Zwei aus der alten Schule feiern 140 Jahre

Im Februar 2014 feiern Arthur „Auge“ Kullick und Alfred “Mecki“ Gestl gemeinsam den siebzigsten Geburtstag. Beide gehören aber keineswegs zum alten Eisen sondern sind in unserer Abteilung noch aktiv. Arthur Kullick ist als Trainer der alten Schule bei fast jedem Training dabei und zeigt den „Neuen“ die wichtigsten ersten Schritte beim Boxen. Auch Alfred Gestl ist beim Training noch aktiv dabei und zeigt auch den Jungen gerne, wo es lang geht.


Die beiden kamen vom Trave-Boxring Schlutup zum BC Travemünde und blieben dort bis zur Auflösung des BC Travemünde. Nach der Gründung der Abteilung Fitness-Boxen beim TSV Travemünde führten die Wege von Arthur und Alfred dann wieder in die Sporthalle in Travemünde.

 

Im Namen der gesamten Abteilung wünschen wir den Arthur und Mecki mit einem donnernden dreifachen „Ring frei!“ alles Gute zum 70. Geburtstag und eine schöne gemeinsame Feier.

 

Mit sportlichen Grüßen

Hinrich Drude