Neue Wege

Nachdem Julia Zöllner und Eiko Quanz-Zöllner aus beruflichen Gründen ihr Engagement in der Abteilung reduzieren mussten und der Abteilungsleiter Fred Rocksien nach zehn Jahren Amtszeit sein Amt abgeben wird, will die Abteilung neue Weg gehen.

 

Die Abteilungsleitung wird Julius Becker übernehmen, sofern dies ihm aus beruflichen Gründen möglich ist und absehbar ist, dass er in Lübeck bleiben wird. Julius Becker gestaltet schon seit Längerem gemeinsam mit Rebecca Schwarz das Training. Beide haben den Box-Trainerschein und standen schon für Travemünde im Ring. Es soll nicht nur klassisches Boxtraining geboten werden, sondern der Schwerpunkt soll vermehrt auch auf die Fitness gelegt werden.

 

Im November nahmen alle aktiven Trainer an einem Yoga-Lehrgang teil. Anregungen und Ideen hieraus sind bereits in das Training mit eingeflossen. Gerade diese neuen Angebote sollen neben der stabilen Stammgruppe auch Interessenten den Einstieg erleichtern, da oftmals doch eine gewisse Hemmschwelle besteht, zum Boxtraining zu gehen.


Zudem will die Abteilung im Team auch wieder bei den Läufen in der Umgebung wie etwa Rund-um-Ratekau antreten. Auch für das 10-Jahrige Jubiläum ist wieder eine Veranstaltung geplant, aus terminlichen Gründen jedoch leider nicht mehr im Brüggmanngarten.

 

mit sportlichen Grüßen

Hinrich Drude