Boxen in Boizenburg

Am 16.11.2013 traten bei einer Boxveranstaltung mit 11 Kämpfen der SG Aufbau in Boizenburg Lea Glosch und Sheptim Derguti gen. „Timmy“ an. Vor einem tollen Publikum in der mit 600 Zuschauern ausverkauften Halle zeigte Lea Glosch gegen Alina Arndt aus Rostock, 4 kg schwerer, einen überragenden Kampf. Den ersten Kampf ihrer Laufbahn gewann Lea Glosch einstimmig nach Punkten. Sie ließ sich zu keinem Zeitpunkt aus der Ruhe bringen und konnte immer wieder harte gezielte Treffer landen.

 

Gegen einen überlegenen Gegner trat Sheptim „Timmy“ Derguti an. Im Halbschwergewicht traf er auf den deutlich älteren Felix Senftleben aus Ludwigslust, der mit drei Kämpfen mehr Boxerfahrung bieten konnte. Timmy stellte sich in der Ringschlacht immer wieder dem Gegner und verlor umstritten seinen zweiten Kampf nach Punkten. Timmy landete zwar gute Treffer, es reichte jedoch nicht zum Sieg. Sein starker Wille zeigte sich nachdem er vom Ringrichter angezählt wurde. Es gelang ihm immer wieder in den Kampf zurückzufinden und er übernahm sogar zeitweilig die Führung nach Punkten. Leider gab es jedoch einen Punktabzug, da er den Mundschutz verlor, was wohl letztlich den Ausschlag für die Niederlage in dem tollen Kampf gab.