Kader der Raubmöwen komplettiert

Nun sind es für die Raubmöwen des TSV 1860 Travemünde noch genau 2 Wochen bis zum offiziellen Start in die neue Drittligasasion 2017/18. Deshalb möchten wir heute unsere letzten 3 Neuzugänge in alphabetischer Reihenfolge präsentieren, die den Kader jetzt komplettieren:

 

20170904 die drei

v. links: C. Müller-Wendling, C. Voßbeck, S. Fehrs (Quelle: Raubmöwen)

 


Suvi Lena Fehrs (Nr. 91, RA/LA) ist per Doppelspielrecht vom VfL Bad Schwartau ab sofort für die Raubmöwen spielberechtigt. In jungen Jahren wurde Suvi von ihrem Vater (selbst Handballspieler) mit nach Pansdorf in die Halle genommen, wo sie das Handballspielen erlernte, bevor sie im Alter von 12 Jahren zum TSV Ratekau und im Frühjahr 2016 zum VfL Bad Schwartau wechselte.


Christina Müller-Wendling (Nr. 21, RR) machte ihre ersten Handballerfahrungen beim VfL Bad Schwartau , war zwischenzeitig Mitglied des ATSV Stockelsdorf, bevor sie jetzt in Diensten des VfL ihr Doppelspielrecht als Jugend-Kaderspielerin an den TSV 1860 Travemünde abgetreten hat.


Vom Bramstedter TS hat sich Celine Voßbeck (Nr. 3, LA) den Raubmöwen angeschlossen. Auch Celine ist familiär mit  Handball vorbelastet, denn ihre Mutter nahm sie vor 9 Jahren mit in die Halle, wo sie ihre ersten Handballschritte machte und seitdem für den Bramstedter TS auf Torejagd ging.


Gemeinsames erklärtes Ziel der drei Neuzugänge ist es, sich persönlich im Leistungshandball weiter zu entwickeln und an ihren Stärken und Schwächen zu arbeiten,  um so zusammen mit dem Team Erfolg und Spaß zu haben. Teamgeist steht bei allen im Vordergrund, um alle selbst gesteckten Ziele gemeinsam zu erreichen. Wir begrüßen „Die Drei“  ganz recht herzlich bei uns und freuen uns ihre Unterstützung.


Mit sportlichem Gruß
Christian Görs
Teammanager
TSV v. 1860 e.V. Travemünde - Raubmöwen
3. Handball-Liga Frauen
www.raubmoewen.de
T.: +49 451 39 82 174
F.: +49 451 39 82 173
M.: +49 172 4002581