Turnen

Kreiskinderturntreffen 2015

Auch in diesem Jahr, und zwar schon sehr früh, am Sonntag, den 22.2.15, um 12.00 Uhr, fand wieder das Kreiskinderturntreffen für unsere Kleinen statt! Diesmal waren dreizehn Kinder im Alter zwischen vier und neun Jahren dabei, mehr als in den letzten Jahren. Sie turnten die Übungen so gut sie konnten - mit viel Eifer - auf der Turnbank, am Reck, am Kasten und auf dem Boden. Einige konnten sogar die schwierigeren Übungen.

 

Auch in diesem Jahre halfen Cynthia und Cybele wieder mit und begleiteten die Kinder bei allen Übungen - und der „Turnbär“ ist auf den Fotos zu sehen, der die Kinder an jedem Gerät besuchte.

weiter lesen

Jahreshauptversammlung der Turnabteilung

Auf unserer Jahresmitgliederversammlung vom 20. Februar 2015 wurden folgende Wahlen durchgeführt.


- Wahl eines Abteilungsleiters/einer Abteilungsleiterin - durch die Versammlung wurde Andrea Kasprzak einstimmig wiedergewählt.


- Wahl eines Kassenwartens/einer Kassenwartin - durch die Versammlung wurde Ingrid Lücke einstimmig wiedergewählt.

weiter lesen

Kinderturnfest vom KTV

20150206 Kindersportfest Plakat

Tanzkreis Paartanz im TSV für Einsteiger!

Wer schon einmal Bekanntschaft mit den Grundschritten im Standard- oder Lateintanzen z. B. Langs. Walzer/Cha Cha gemacht hat und wieder in einem Tanzkreis 1x in der Woche mittanzen möchte, ist in unserem Sonntagstanzkreis um 19.30 Uhr in der Halle der Alten Stadtschule herzlich willkommen! Hobby-Tanzkreis! Kein Turniertanz!


Info 0451/476510

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Neues Sportangebot für schwere Kinder

Jedes vierte Kind in der Bundesrepublik fühlt sich zu dick. Jedes dritte Kind hat gemäß einer bundesweiten Befragung bereits eine Diät hinter sich. Kindergesundheit ist Thema in den Schulen, und der TSV Travemünde möchte mit einem Bewegungsprogramm, das bewusst schwere Kinder anspricht, ergänzen. Sport als Toben und Spielen wieder entdecken, die eigene Kraft und Ausdauer spüren, Veränderungen von Stimmungen und Körpergefühl wahrnehmen und soziale Kompetenz und Einbindung erleben – in einer Gruppe mit niedriger Hemmschwelle – das sind die Kernziele dieses Angebotes. Darüber hinaus vermitteln Übungen aus dem orthopädischen Turnen und der Kinderrückenschule gesundes Handlungswissen und helfen Haltungsschäden vorzubeugen.

weiter lesen