Stellungnahme: Kunstrasenbau aus Sicht des Vereins.

Liebe Mitglieder, der Artikel in den Lübecker Nachrichten vom 27. Mai 2016 über den Zuschuss der Hansestadt Lübeck gemäß Sportförderrichtlinien sorgt unter euch für Verwirrung und zahlreiche Fragen? Tatsächlich gibt es diese Vorlage der Verwaltung, die diesen Ärger hervorgerufen hat. Doch diese Vorlage entspricht in wesentlichen Punkten nicht den Tatsachen.

 

  •  Das vorhandene Budget wurde dahingehend ausgenutzt, den größt- und bestmöglichen Platz für unsere Sportler zu schaffen. Dieses Budget wurde eingehalten

 

  • Die hervorragende Qualität des Platzes ist durch die Zertifizierung durch die FIFA bestätigt. Der nächste Platz mit gleicher bestätigter Qualität in Deutschland ist in Dortmund (Das Spielfeld ist damit Bundesliga tauglich); Die sach- und fachgerechte Ausführung wurde uns von der Hansestadt Lübeck mittlerweile bestätigt, weshalb auch der Landes-Sport-Verband S-H seinen Zuschuss geleistet hat.

 

  • Die Aussage der Verwaltung, dass wir 120.000 € zu teuer gebaut haben ist falsch. Hier werden Angebote verglichen, die letztlich nicht zum Tragen gekommen sind.  Vergleichen muss man aber die Angebote zzgl. der dort noch fehlenden Kosten und der im Bauverlauf entstehenden Mehrkosten mit den tatsächlichen Baukosten.

 

  • Die Entscheidung für unsere Baufirma Sportsgrass ist u.a. darauf zurückzuführen, dass die Kompetenz und die Sichtweise „mit den Augen der Sportler“, die angebotenen Materialien uns überzeugt haben

 

  • Die Förderrichtlinien wurden unseres Erachtens in allen Punkten eingehalten.

 

Wir haben die feste Überzeugung, dass hier bewusst Streit provoziert wird, um sich aus der Verpflichtung zu ziehen, den uns zustehenden Zuschuss zu leisten.  Zeichen hierfür ist, dass uns bisher keine konkreten Verstöße gegen die Sportförderrichtlinien genannt wurden und kein rechtsfähiger Bescheid ergangen ist.


Lasst Euch von der Presse nicht ins „Bockshorn“ jagen, bei Fragen wendet Euch vertrauensvoll an uns.


Wir danken Euch für euer Vertrauen!


Sportliche Grüße
Euer Vorstand

 

20140909 Kunstrasenfotos vom September Bild15