Turnierbericht 1. Trave-Bulls-Cup 2008

Zum ersten Mal richteten wir ein eigenes Turnier aus. Die Vorbereitungen dafür starteten wir bereits Anfang April und unser Orga-Team war guter Hoffnung nichts vergessen zu haben. Neben unserem Team kamen 14 weitere Mannschaften am Sonntag den 01.06.2008 in die große Sporthalle am Steenkamp. 9 Stunden wurden dort gebaggert, gepritscht, geblockt und geschmettert bis am Ende der erste Sieger feststand. Das „Bacardi-Dreamteam“ aus Oststeinbek konnte sich in einem spannenden Finale gegen die Mannschaft vom Oldenburger SV mit 2:1 Sätzen durchsetzten.
Doch nicht nur die Turniersieger hatten Ihren Spaß auch alle anderen Mannschaften waren hoch zufrieden mit der Turnierorganisation und freuten sich mit dabei gewesen zu sein. Mit dazu beigetragen haben unsere Sponsoren, die Ballpreise, Pokale, T-Shirts, Sekt und Würstchen für die Teilnehmer bereit gestellt hatten. Für diese tollen Engagements möchten wir uns bei folgenden Sponsoren bedanken:

Ø      Hans-Christian Lüders GmbH

Ø      Restaurant Alter Bahnhof

Ø      Farben Schröder

Ø      Restaurant und Café Hermannshöhe

Ø      Der VolleyBÄR Online Shop

Ø      Stadtländer Getränkemarkt

Auch ohne unsere Helfer wäre diese fehlerlose Organisation nicht möglich gewesen. Dafür möchte ich mich persönlich besonders bei Petra, Ela, Cindy, Mirko, Susi, Oppi, Martin, Toni, Peter,  Markus, Mona, Judith, Gabi, Rainer Kasprzak, Marcus Ploog, Stefan Voss und bei der Boxabteilung für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Im nächsten Jahr werden wir dieses gelungene Turnier wiederholen (voraussichtlicher Termin ist der 07.06.2009) und hoffen auch beim 2. Trave-Bulls Cup 2009 wieder über 100 Volleyballer glücklich zu machen.

Unsere Mannschaft errang übrigens einen guten 5. Platz.



Mit sportlichen Grüßen

Volker Hoppe