Neuigkeiten vom Tischtennis

Hallo liebe Sportfreunde!

In der Sommerpause ist sportlich nicht allzu viel passiert. Dafür haben wir am 04.06.2013 unsere Jahreshauptversammlung abgehalten.

 

Nach ein paar einleitenden Worten haben wir unserem verstorbenen langjährigen Mitglied Dieter Penzien mit eine Schweigeminute gedacht.

 

Es wurden noch einmal die hervorragenden Leistungen der einzelnen Mannschaften gewürdigt. Die 3. und 4. Herren sind aufgestiegen, die 1. Herren konnte ihre Klasse halten und die knapp abgestiegene 2. Herren kann durch Umstrukturierung nun doch wieder in der gleichen Klasse spielen. Dementsprechend sind wir in der kommenden Saison jeweils in der 1., 2, 3. und 5. Kreisklasse vertreten. Ein toller Erfolg, den wir im nächsten Jahr noch steigern wollen.

 

 

Im Jugendbereich hat sich Markus Weber gut eingearbeitet und man merkt den Jugendlichen an, dass sie neben einer guten Ausbildung auch sehr viel Spaß haben.

 

Die Berichte des Sportwartes Michael Krüger, des Jugendwartes Andreas Schroeder und des Kassenwartes Hannes Hofmeister vielen alle positiv aus, so dass einer Entlastung des Vorstandes nichts im Wege stand.

 

Anschließend wurden dann die Gewinner unserer Vereinsmeisterschaften mit Pokalen und Urkunden geehrt. Da der alte Wanderpokal für die Einzelmeisterschaft keinen Platz mehr für weitere Gewinner hergab, haben wir einen neuen Pokal gestiftet. Dieser Pokal, den als erster diesmal Philipp Stolt gewonnen hat, darf nach 3-maligem Gewinn hintereinander oder 5-malgem Gewinn insgesamt behalten werden. Der alte Wanderpokal wird vorerst bei Marco Schneider stehen, bis wir einen geeigneten Standort gefunden haben.

 

Die dann folgenden Wahlen liefen problemlos ab. Alter und neuer Kassenwart ist Hannes Hofmeister, wobei dieses seine letzte Amtszeit werden wird. Als Jugendwart wurde auf eigenen Wunsch Andreas Schroeder durch Markus Weber abgelöst. Andy hat in den letzten Jahren die Jugendabteilung hervorragend geleitet und wird auch weiterhin der Jugend im Training zur Verfügung stehen. Vielen Dank, Andy. Markus wünschen wir in seinem neuen Amt alles Gute. Alle Wahlen wurden einstimmig beschlossen.

 

Unter dem Punkt verschiedenes hatten wir eine recht lebhafte Diskussion über eine mögliche Zusammenarbeit mit dem Tischtennisinstitut „Thomas Dick“. Es gab da sehr unterschiedliche Standpunkte, ob diese Trainingseinheiten sinnvoll und bezahlbar sind und wenn, wie dieses finanziert werden soll. Wir werden das Thema erst einmal vertagen, bis die neue Halle fertig ist und wir wieder unter regulären Bedingungen trainieren können. Erst dann macht es überhaupt Sinn, über so eine Möglichkeit weiter nachzudenken.


Den Abschluss haben wir dann traditionell mit Grillen und ein paar leckeren Getränken gefeiert.

 

Wir warten jetzt ganz gespannt auf die neue Saison, die für uns am 10.09.2013 mit einem Heimspiel der 1. Herren (leider immer noch in der Ostseeakademie) um 19.45 Uhr beginnt. Bedauerlicher Weise gab es hier ein paar Unstimmigkeiten mit dem TSV-Vorstand, da wir in den Ferien nicht trainieren durften. In einem persönlichen Gespräch konnten die unterschiedlichen Standpunkte jedoch in beiderseitigem Einvernehmen angeglichen werden. Wir hoffen, dass es in Zukunft eine bessere Kommunikation gibt. Auf jeden Fall können wir in den Herbstferien und bis zum 23.12.2013 sowie ab 01.01.2014 im Pommernzentrum trainieren. Zusätzlich soll noch eine Trainingszeit am Mittwoch in Kücknitz geprüft werden. Da der Baubeginn für die neue Halle nun definitiv am 02.09.2013 erfolgen soll, bin ich etwas zuversichtlicher, dass wir in der nächsten Saison wieder vernünftige Bedingungen für unsere Sportart vorfinden.

 

Ansonsten wünsche ich allen Spielern für die neue Spielzeit viel Erfolg, Gesundheit und hoffentlich trotzdem Spaß (spätestens nächste Saison werden wir hoffentlich wieder vernünftige Hallenbedingungen vorfinden).

 

Unsere Mannschaften werden wie folgt antreten:

 

1.Herren (1.Kreisklasse)

1. Marco Schneider
2. Philipp Stolt
3. Rainer Kersten
4. Markus Weber

 

2.Herren (2.Kreisklasse)

1. Eckhardt Wenzel
2. Jörg Gerstel
3. Rüdiger Christophel
4. Siegfried Mademann
5. Detlev Kirstein

 

3.Herren (3.Kreisklasse)

1. Werner Bleidorn
2. Ulrich Schröder
3. Michael Krüger
4. Wolfgang Förster
5. Detlef Ludwig
6. Fabian Bretfeld


4.Herren (5.Kreisklasse)

1. Matthias Dippert
2. David Palm
3. Wolfgang Schröder
4. Johannes Hofmeister
5. Jürgen Buckel
6. Roland Willwerth
7. Ronald Gundlack
8. Axel Peters
9. Gerold Meyer
10. Jan-Ole Bittorf (ESB)
11. Marcel Thomas (ESB)

 

1. Jungen (Kreisliga)

1. Jan-Ole Bittorf
2. Marcel Thomas
3. Malte Röttgering
4. Leon Hicken
5. Nicolaos Lymperopulos

 

1. Schüler (Kreisliga)

1. Mikko Lange
2. Kai Flatau
3. Tony Lange
4. Jonas Pomper
5. Jan Phillip Hartwig
6. Nadine Weber
7. Anja Kost
8. Eileen Schrader

 

Mir hat mein erstes Jahr als Abteilungsleiter jedenfalls viel Spaß gemacht und einen großen Anteil daran hatte unser ganzes Vorstandsteam. Vielen Dank und auf eine angenehme neue Saison


Ihr / Euer Matthias Dippert